TYPO3 MULTISHOP
14.03.2020 |  

Theatergruppe „Die Hare“ Urbar

Liebe Theaterfreunde,

mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass unsere drei Aufführungen am 21., 28. und 29. März aus bekannten Gründen leider nicht stattfinden können.

Die Hare haben aber entschieden, dass das Theaterstück nicht komplett abgesagt, sondern auf einen neuen Termin gegen Ende des Jahres verschoben wird.  

Weitere Infos dazu erfolgen dann zu gegebener Zeit. Alle bereits bezahlten Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!!  Also, die Tickets bis dahin gut aufbewahren.  

Wenn der Alltag dann wieder auf Normalbetrieb läuft, garantieren die Tickets dann ein paar vergnügliche Stunden, die wir derzeit bedauerlicherweise nicht haben.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und würden uns freuen, Euch zu unseren neuen Aufführungsterminen wieder begrüßen zu dürfen.