TYPO3 MULTISHOP
25.10.2018 | Urbar

Jahresausflug Jugendfeuerwehr

Am ersten Wochenende im Oktober fand der diesjährige Jahresausflug der Jugendfeuerwehren Urbar, Niederburg und Damscheid (UND) statt.

 

Dieses Jahr ging es nach Monzingen im Landkreis Bad Kreuznach. Nach gut 60 Minuten Fahrtzeit kamen wir gegen 16:30 Uhr, mit etwas Verspätung, im Wanderheim-Hunsrück an.

 

Zu Beginn wurden die Betten bezogen und die Anlage erkundet. Einige Betreuer fuhren in den nahe gelegenen Einkaufsmarkt und besorgten die benötigten Lebensmittel sowie Getränke für das Wochenende. Die restliche Zeit des Tages stand den Kindern und Jugendlichen zur freien Verfügung. Bedingt durch das sehr gute Wetter war es möglich verschiedene Spiele im Freien, rund um die Unterkunft, durchzuführen.

 

Nach dem leckeren Abendessen vergnügten wir uns mit Gesellschaftsspielen und ließen den Abend ausklingen.

 

Am Samstagmorgen hieß es um 8:00 Uhr aufstehen. Der eingeteilte Frühstücksdienst deckte den Tisch und bereitete das Frühstück vor.

 

An diesem Tag ging es nach Bad Sobernheim ins Freilichtmuseum. Dort wurden uns durch einen Museumsführer die verschiedenen Bau-, und Wohnstiele der damaligen Zeit anschaulich vermittelt. Im Anschluss durften wir an einem Töpferkurs teilnehmen und konnten unsere Fingerfertigkeit unter Beweis stellen. Überdies erlebten wir eindrucksvoll, wie die Menschen früher Tassen, Krüge und weitere Materialien aus Ton hergestellt haben.

 

Danach besuchten wir den Skywalk in Hochstätten. Am Wanderheim angekommen spielten wir noch ein paar Spiele und bereiteten das Abendessen vor. In den späten Abendstunden absolvierten wir eine Fackelwanderung in den Weinbergen des Nahetales. Die Wanderung endete mit Stockbrot am gemütlichen Lagerfeuer.

 

Zum Abschluss ging es am Sonntag, nach dem Frühstück, ins #Kupferbergwerk nach Fischbach. Bei der 1,5 Stunden langen Führung durch das alte Bergwerk wurde uns erläutert, wie damals Erze abgebaut und zu Kupfer weiterverarbeitet wurden.

 

Gegen 14:30 Uhr ging es wieder zurück in die Heimat.

 

„Es war ein sehr schönes Wochenende der Jugendfeuerwehr UND, wir freuen uns schon auf den nächsten Ausflug“, war das Fazit einiger Kinder und Jugendlichen.



Vielen Dank an die Feuerwehren Oberwesel und Biebernheim die uns Ihre Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF´s) zur Verfügung gestellt haben.