TYPO3 MULTISHOP
3.07.2017 | Urbar

Erste Konzert-Reihe auf der Bühnenplattform auf Maria-Ruh erfolgreich beendet.

Mit klassischer Musik, präsentiert von den Rhein-Main-Philharmonikern, begann die Konzert-Reihe "Maria-Ruh-Classix", mit der bekannten kölschen Band "Black Fööss" endeten die musikalischen Darbietungen auf der neuen Bühne vorerst. Die "Black Fööss" waren von dem Spielort und dem Konzert vollauf begeistert (Bilder vom Auftritt finden sich auch auf deren Homepage). Erfolgreich und bei bestem Wetter verliefen auch die kostenlosen Frühschoppen-Konzerten an den Sonntagen, bei denen neben Jazz und karibischer Musik auch ein Auftritt des Musikvereins Rheingold Urbar zu hören war. Über sechs Wochenen wurde die neue Bühnenplattform jetzt bespielt. Gerd Ripp, der die Konzert-Reihe organisiert hatte, zog ein positives Resümee und will im nächsten Jahr die Saison verlängern und den ganzen Sommer über Konzerte veranstalten und auch die Tradition der kostenlosen Frühschoppen-Konzerte fortsetzen. Impressionen von einigen Veranstaltungen finden Sie in der Bildgalerie.

 

 

 


Bildgalerie