TYPO3 MULTISHOP
2.06.2017 | Urbar

Aktuelles zum „Bürgerhaus Winzerkeller Urbar“: Submissionsergebnisse – Stand der Eigenleistungen

Die  Submission der technischen Gewerke Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Elektro- und Blitzschutzarbeiten erfolgte Anfang Mai. Die Ergebnisse liegen in Summe sogar etwas günstiger als die Kostenermittlung. Die Vergabe der Gewerke erfolgt in der nächsten Gemeinderatssitzung am 07.06.2017. Damit sind ca. 75 – 80 % der Herstellungskosten bekannt; sie bleiben weitgehend im Rahmen der Kalkulation.

Die Eigenleistungen gehen voran und nach dem fünften Arbeitssamstag sind wir gut im Plan. Die Dachkonstruktion wurde komplett zurückgebaut und erste Teile des Mauerwerks abgetragen. Sehr erfreulich ist die Hilfsbereitschaft und der Einsatzwille der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer. Bereits ca. 60 BürgerInnen haben einschl. der Räumungsarbeiten aus dem Vorjahr bis jetzt 600 Arbeitstunden geleistet. Dabei konnten noch nicht einmal alle aktiv werden, die sich für einen Arbeitseinssatz gemeldet hatten. Wir sind zuversichtlich, dass diese tolle Unterstützung – übrigens auch durch Petrus, der uns stets trockenes Wetter beschert hat – weiter anhält. Vielen herzlichen Dank an alle. Aktuelle Bilder und Berichte gibt es nach wie vor zeitnah auf unserer Homepage. Ein besonderer Dank an das engagierte Redaktionsteam.

Heinz Link

1. Beigeordneter der Ortsgemeinde Urbar