TYPO3 MULTISHOP
27.03.2017 | Urbar

Neues von der Katholischen Öffentlichen Bücherei Urbar St. Antonius

Copyright: Coverbild „Die Anderen" (C) Don Bosco Medien GmbH, München.

Neue Medien

Die Bücherei konnte wieder neue Medien, insbesondere für Kinder, beschaffen, die ab sofort zur Ausleihe bereitstehen.

Kamishibai

Eine weitere Veranstaltung mit dem Kamishibai, dem japanischen Erzähltheater, fand am 22. März statt. Frau Becker-Demel stellte den Kindern und ihren Begleitpersonen „Die Anderen", eine Geschichte der Autorin und Illustratorin Constanze Schargan vor: „Die sind blöd", sagen die Hausschweine. „Bestimmt sind die doof", denken die Wildschweine. Um zu klären, wer besser ist, tragen die Schweine einen Wettkampf aus. Doch mitten im Matschepampehüpfen bricht ein Gewitter über sie herein und schnell wird klar, welche die überlegenen Schweine sind ... Eine Geschichte zum Thema Vorurteile, Stärken und Schwächen. Richtig Schwung in die Veranstaltung brachte Frau Becker-Demel mit ihrer Gitarre, dem kurzfristig eingeübten Lied vom Anders-Sein mit entsprechender Bewegungsrhythmik.

Vorlesestunde

Die nächste monatliche Vorlesestunde für Kindergarten- und Grundschulkinder findet in der Bücherei am Mittwoch, 5. April 2017, um 17.30 Uhr statt. Auch diesmal werden die Kinder das Thema mithilfe eines Fühlkastens ertasten.

Öffnungszeiten Kath. öffentliche Bücherei Urbar:
sonntags von 10.30 bis 11.30 Uhr
mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr