TYPO3 MULTISHOP
13.11.2016 | Urbar

Rückblick auf den St. Martinsumzug

Nach dem tradtitionellen Zug zum Martinsfeuer erhielten die Kinder von Ortsbürgermeister Thomas Stein wie jedes Jahr einen Martinsweck. Auch der Kinderpunsch wurde kostenlos ausgegeben. Die Erwachsenen konnten sich mit Glühwein und Würstchen wärmen. Der Verkaufserlös wird für Anschaffungen im Jugendraum genutzt. Ein Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Urbar für die Absicherung des Martinsumzugs und an den Musikverein Rheingold Urbar für die musikalische Begleitung. Einige Impressionen finden Sie in der Bildergallerie.


Bildgalerie